Mieter- Was tun im Schadensfall?

Sollte während des Buchungszeitraums ein Schaden entstehen, kannst du ihn auf die folgende Weise bei uns melden.

Nach Ablauf der Mietperiode führst du zusammen mit dem Vermieter den Check-out durch und ihr notiert die neu entstandenen Schäden mit entsprechenden Fotos und einer kurzen Beschreibung. Wenn beim Check-out neue Schäden hinzugefügt werden, erfährt unser Community Team sofort davon. Nach dieser Meldung wird die Allianz innerhalb von 2 Werktagen mit dem Vermieter Kontakt aufnehmen und den Schadensprozess mit ihm durchgehen. Hast du einen Selbstbehalt vereinbart, werden wir diesen anschließend in Rechnung stellen. Dazu erhältst du von uns eine Nachricht.

Geht es um die Kollision, bei der eine dritte Partei betroffen ist, muss zwingend das Schadensformular ausgefüllt werden.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Keine passende Antwort gefunden?

Kontaktiere unseren Community Support
Powered by Zendesk