Preise und Gebühren: Was verdiene ich mit einem Auto bei SnappCar?

Der Tagespreis meines Autos

Wenn du dein Auto über SnappCar vermietest, kannst du selbst den Tagespreis bestimmen. Über dein Profil kannst du in der Übersicht deines Autos den Mietpreis, die Anzahl der Freikilometer und den Preis für Extrakilometer einstellen. Du bist dir unsicher, wie viel du für dein Auto verlangen solltest? SnappCar zeigt dir automatisch einen Mietpreis auf Grundlage deines Autotyps an. Außerdem kannst du natürlich schauen, wie viel vergleichbare Autos auf unserer Plattform kosten. Beachte aber, dass aus versicherungstechnischen Gründen ein Mindestpreis in Abhängigkeit deines Autotyps besteht.


Was verdiene ich bei einer Vermietung?

Preiskalkulation

80 % des Tagespreises gehören dir, 20 % gehen an SnappCar – mit diesem Betrag decken wir allen anfallenden Kosten ab.

Dein Verdienst berechnet sich so:

Tagespreis x Anzahl der Miettage (+ mögliche Extrakilometer) x 0,80* = Verdienst

(*Die Servicepauschale für eine Vermietung beträgt 20% des Gesamtpreises, liegt jedoch bei mindestens 5€ pro Vermietung.)


Halbe Tage

Wenn jemand dein Auto für einen halben Tag mieten möchte (weniger als 8 Stunden), zahlt derjenige 75 % des Tagespreises und erhält 75 % der von dir festgelegten Freikilometer. Bei Vermietungen über 8 Stunden wird der Preis für einen vollen Tag berechnet.

Dein Verdienst berechnet sich in diesem Fall wie folgt:

Tagespreis x 0,75 = Mietpreis für einen halben Tag x 0,80 = Verdienst für halbe Tage


Freikilometer und Kosten für Extrakilometer

In jeder Vermietung sind 100 Freikilometer enthalten. Diese Zahl kannst du selbst erhöhen, um dein Auto für Langstreckenfahrer attraktiver zu machen. Für die anfallenden Extrakilometer, die bei Überschreitung der Freikilometer anfallen, kannst du eine Gebühr festlegen.

Dein Verdienst berechnet sich so:

Anzahl Freikilometer x Preis für Extrakilometer x 0,80 = Verdienst für Extrakilometer


Rabatt für Langzeitmiete

Wenn du für längere Mietzeiträume einen Rabatt anbietest, kannst du dein Auto für Langzeitvermietungen attraktiver machen. Vermietest du dein Auto für 3 bis 6 Tage, entstehen 10 % Rabatt für den Mieter. Bei Vermietungen von 7 Tagen oder mehr, ergeben sich 15 % Rabatt für den Mieter. Dieser Rabatt wird vom Gesamtpreis abgezogen. Du kannst selbst entscheiden, ob du Mietern diesen Rabatt gewähren möchtest. In deinem Profil kannst du diese Option für jedes deiner Autos einzeln festlegen.

Dein Verdienst berechnet sich so:

Vermietungen von 3 bis 6 Tagen:

Tagespreis x Anzahl der Miettage x 0,7 (+ Preis für Extrakilometer) = Verdienst

Vermietungen von 7 Tagen und mehr:

Tagespreis x Anzahl der Miettage x 0,65 (+ Preis für Extrakilometer) = Verdienst

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Keine passende Antwort gefunden?

Kontaktiere unseren Community Support