Wie genau funktioniert das mit den halben und ganzen Tagen?

Mieter, die auf SnappCar ein Auto mieten, zahlen für jeden halben oder ganzen Tag. Als ganzer Tag zählt dabei, wenn ein Mieter dein Auto mindestens 8 Stunden und maximal 24 Stunden bucht.

Du kannst dein Auto auch weniger als 8 Stunden vermieten. Dann ist von einem halben Tag die Rede. Wird dein Auto einen halben Tag vermietet, so erhältst du 75% des Tagesverdienstes. Dem Mieter stehen dann auch 75% der Freikilometer zu.

Du kannst selbst entscheiden, ob du dein Auto für halbe Tage zur Verfügung stellst. Du möchtest dein Auto lieber nur für ganze Tage vermieten? Dann kannst du das in deinem Account bei Meine Autos einstellen. Auf dieser Seite findest du die Einstellungen deines Autos. Wenn du bei der Minimalen Mietdauer „1 Tag“ wählst, dann wird es nur bei Suchanfragen von mindestens 8 Stunden Mietdauer angezeigt. Wenn die minimale Mietdauer auf „Kein“ steht, so kann dein Auto auch für weniger als 8 Stunden gemietet werden.

Mieter, die dein Auto auf SnappCar mieten, zahlen keinen Aufpreis für Wochenenden, Nächte oder Ferien.

Hier kannst du nachlesen, was genau du mit einer Vermietung bei SnappCar verdienen kannst. Du möchtest wissen, wie du eine Buchung verlängern kannst? Das steht hier.