Was passiert, wenn mein Auto während der Mietdauer beschädigt wird?

Wenn dein Auto während einer Mietzeit beschädigt wird, wird der Schaden an die Allianz geschickt, sobald der Schaden während dem Check-Out gemeldet wird. Die Allianz wird dich über den Reparaturprozess informieren. Während dieses Prozesses entscheidet die Allianz, ob der Schaden unter den Versicherungsschutz fällt oder nicht. In diesem Fall wird deine Werkstatt direkt angewiesen, dein Auto auf Kosten der Allianz zu reparieren. Wenn nicht, hast du die Wahl, ob du die Reparatur auf eigene Kosten durchführen lassen möchtest oder nicht. In diesem Artikel findest du weitere Informationen zu Schäden, Check-out und Versicherungsschutz.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen