Wie setzen sich die Gebühren zusammen?

Sowohl die SnappCar- als auch die Versicherungsgebühr werden von dem vom Vermieter festgelegten Tagespreis und dem Preis pro zusätzlich gefahrenem Kilometer abgezogen. Die SnappCar-Gebühr beträgt 8% und die Versicherungsgebühr 12% des Tagespreises (wobei die Versicherungsgebühr mindestens 6,23 EUR beträgt), was bedeutet, dass der Eigentümer 80% des Tagespreises und des Kilometerpreises für Zusatzkilometer erhält.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen