Was passiert, wenn mein Auto als Totalschaden eingestuft wird?

Ein Auto gilt als Totalschaden, wenn die Gesamtkosten für die Reparatur des Autos höher sind als der aktuelle Marktpreis des Autos im Normalzustand. Für größere Schäden schickt die Versicherungsgesellschaft einen Sachverständigen zum Auto, um seinen Wert zu ermitteln. Stellt der Sachverständige fest, dass es sich bei dem Auto um einen Totalschaden handelt, zahlt die Versicherung den ermittelten Wert an den Eigentümer aus.
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen